Die Schule stellt sich vor

Sie finden unser über 100 Jahre altes Schulgebäude mitten im Herzen des quirligen Schanzenviertels mit seinem unkonventionellen Charakter und seiner kulturellen Vielfalt, die sich natürlich auch in unserer Schule widerspiegelt. An unserer Ganztagsschule arbeiten nicht nur Lehrerinnen und Lehrer, sondern auch Erzieherinnen, Sozialpädagoginnen und mehrere Honorarkräfte. Zu uns kommen Kinder aus 16 verschiedenen Ländern. Ihr Anteil beträgt etwa 16%.

Unsere Schule ist seit 1989 eine verbindliche Ganztagsgrundschule –  mittags essen die Kinder am Standort Ludwigstraße gemeinsam im Klassenraum zu Mittag (vegetarische Vollwertkost von „Essen für Kinder“), und auch nachmittags wird bei uns richtig Schule gemacht. Am Standort Altonaer Straße wird frisch gekocht.
Und das funktioniert – unsere Schulkinder haben mehr Zeit zum Lernen, mehr Ruhe, um ihre Interessen zu entdecken und zu entfalten und viele Möglichkeiten, mit ihren Schulfreunden zu spielen und Zeit zu verbringen.

 

Unser Leitbild

Unsere Schule hat für sich ein Leitbild entwickelt:

1. Unser Unterricht wird der Verschiedenartigkeit der Kinder gerecht.
2. Unsere schulischen Angebote fördern das Miteinander.
3. Wir gehen respektvoll und wertschätzend miteinander um.